Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

AGB

Allgemeine Geschäfts- und Zahlungsbedingungen

Vertragsschluss
Ein Kaufvertrag kommt durch Ihre Bestellung einerseits und durch unsere Annahmeerklärung (z. B. durch die Lieferung der bestellten Ware oder durch unsere Auftragsbestätigung) andererseits zustande. Im Internet geben Sie durch Anklicken des Buttons "Zahlungspflichtig bestellen" eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten per E-Mail zu. Die jeweils aktuellen AGB können Sie jederzeit auf unserer Internetseite herunterladen. Die vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden Login-Bereich einsehen, wenn Sie ein Online-Konto eingerichtet haben.

Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Jagdbekleidung Oefele e.K., Herrn Wolfgang Oefele, Schulstraße 15, 86647 Lauterbach, Telefon 08274 278, Telefax 08274 1087, E-Mail: jagdbekleidung@oefele.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular auf unserer Internetseite www.oefele.de verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren, wenn die gelieferte Ware der Bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von € 40,– nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Wichtig
Das Widerrufsrecht besteht, soweit die Parteien nichts anderes vereinbart haben, nicht bei folgenden Verträgen:
Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
Verträge zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.

Versand

Lieferservice
Was Sie bestellen, liefert Jagdbekleidung Oefele in Ihrem Namen und auf Ihre Rechnung durch die Deutsche Post AG direkt zu Ihnen nach Hause. Wenn in der Artikelbeschreibung nicht anders angegeben, beträgt die Lieferzeit ca. 3 bis 5 Werktage. Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie umgehend informieren.

Versandkostenpauschale innerhalb Deutschlands
Jagdbekleidung Oefele trägt bei Lieferungen innerhalb Deutschlands den größten Teil der Versand- und Verpackungskosten. Sie zahlen unabhängig vom Bestellwert nur einmalig € 5,95, bei Teilsendungen wird die Pauschale nur einmal erhoben. Ihren Versandkostenanteil weisen wir auf der Rechnung gesondert aus. Wir behalten uns vor gegen Nachnahme zu liefern.

Nicht lieferbare Ware
Stellen wir fest, dass wir ausnahmsweise einen bestellten Artikel dauerhaft nicht liefern können, teilen wir Ihnen dies unverzüglich mit. Von einem bereits geschlossenen Vertrag können wir zurücktreten, wenn wir die Gründe nicht zu vertreten haben (z. B. höhere Gewalt, Nichtbelieferung trotz rechtzeitigem Deckungsgeschäft). Evtl. bereits geleistete Anzahlungen werden wir unverzüglich erstatten.

Kosten der Rücksendung
Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der Bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von € 40,– nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.

Transportschäden
Das Transportrisiko übernimmt Oefele Jagdbekleidung. Bei durch den Transport beschädigter Ware nutzen Sie bitte das kostenlose Umtausch- und Widerrufsrecht. Sollten schon äußere Beschädigungen (am Paket) ersichtlich sein, lassen Sie sich diese vom Zusteller schriftlich bestätigen.

Liefervorbehalt
Unsere Lieferung erfolgt unter dem Vorbehalt, dass wir selbst richtig und rechtzeitig beliefert werden und fehlende Verfügbarkeit nicht zu vertreten haben. Schadensersatz ist ausgeschlossen, soweit keine grobe Fahrlässigkeit vorliegt.

Lieferung ins Ausland
Bei Kataloganforderungen aus dem Ausland erheben wir einen Unkostenbeitrag von € 5,–. Dieser Betrag wird bei einer späteren Auftragserteilung verrechnet. Der Katalogversand findet nach Eingang der Zahlung statt. Die Lieferung der bestellten Ware ins Ausland erfolgt nach Bezahlung per Vorauskasse oder PayPal. Versandkosten werden nach dem anfallenden Gewicht und den Gebühren der jeweiligen Länder berechnet.

Bezahlung
Sie bezahlen auf Wunsch gegen Rechnung sofort nach Erhalt der Ware (Skontoabzug ist nicht möglich) oder per Vorkasse nach Erhalt einer Vorausrechnung/Bestellbestätigungs-Mail mit unserer Bankverbindung. Im Internet können Sie außerdem mit PayPal bezahlen. Je nach Art und Umfang der Bestellung sowie Bonität behalten wir uns vor, nur gegen bestimmte Zahlungsarten zu liefern.
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Firma Jagdbekleidung Oefele e.K.


Preise
Unsere Preise sind in Euro angegeben und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Sie gelten bis 31.08.2019. Lieferung solange der Vorrat reicht unter Vorbehalt von Preisänderungen und Druckfehlern.

Gewährleistung
Es gilt die gesetzliche Gewährleistung mit einer Frist von zwei Jahren, beginnend mit der Ablieferung der Ware bei Ihnen. Ergänzend gelten der Ware gegebenenfalls beigefügte Garantiebestimmungen der Hersteller. Die bestehenden gesetzlichen Bestimmungen werden dadurch nicht beschränkt. Bitte wenden Sie sich im Mangelfall an unsere Kundenbetreuung unter Telefon 08274 278 oder schreiben Sie uns: Jagdbekleidung Oefele, Schulstr. 15, 86647 Lauterbach.

Anbieter
Jagdbekleidung Oefele e.K.
Schulstraße 15, 86647 Lauterbach, , Tel. 08274 278, Fax 08274 1087
Handelsregister Augsburg HRA 15712
Persönlich haftend: Wolfgang Oefele e.K.
Ust.-Id.-Nr. DE 814715228
Steuer-Nr.: 109/256/30697

Batterie-/Elektrogeräte-Entsorgung
Batterie-/Elektrogeräte-Entsorgung
Dieses Symbol verdeutlicht, dass Elektrogeräte und Batterien getrennt vom Hausmüll zu sammeln und zu entsorgen sind.
Auf schadstoffhaltigen Batterien finden Sie zusätzlich die folgenden Hinweise: Cd = Batterie enthält Cadmium, Hg = Batterie enthält Quecksilber, Pb = Batterie enthält Blei. Batterien und Elektrogeräte dürfen zur Vermeidung von Umweltschäden nicht über den Hausmüll entsorgt werden, sondern müssen davon getrennt vom Benutzer der Wiederverwendung oder der Verwertung zugeführt werden. Für Alt-Geräte stehen in den örtlichen Kommunen Sammel- und Rückgabestellen zur Verfügung. Als Verbraucher sind Sie auch verpflichtet, gebrauchte Batterien zurückzugeben. Dies können Sie über öffentliche Sammelstellen oder überall dort tun, wo Sie die Batterien gekauft haben. Selbstverständlich nehmen auch wir gebrauchte Batterien unentgeltlich zurück. Senden Sie diese bitte an folgende Anschrift: Jagdbekleidung Oefele, „Retoure Batterien“, Schulstraße 15, 86647 Lauterbach.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
- An: Jagdbekleidung Oefele e.K, Schulstraße 15, 86647 Lauterbach, Fax. 08274 1087, E-Mail: jagdbekleidung@oefele.de
- Hiermit widerrufe(n) ich / wir (*) den von mir / uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*) / die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)


______________________________________________________________________________________________
Bestellt am (*) / erhalten am (*)

______________________________________________________________________________________________
Name des/der Verbraucher(s)

______________________________________________________________________________________________
Anschrift des/der Verbraucher(s)

______________________________________________________________________________________________
Unterschrift des / der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

______________________________________________________________________________________________
Datum

_____________________________
(*) Unzutreffendes bitte streichen.


Hier können die AGB der Firma Oefele als PDF herunterladen.


Stand: 09/2018