Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Fjällräven® Damen-Funktionshose "Barents Pro"

Artikelnummer: 94814

Strapazierfähige Jagdhose für zahlreiche Gelegenheiten

Sofort lieferbar
Die Fjäll Räven® Funktionshose "Barents Pro" besteht aus robustem, unverwüstlichen, wind- und wasser­abweisenden G-1000-Gewebe®. Doppeltes Knie- und doppelte Gesäßverstärkung mit normalhohem Bund (mittlere Bundhöhe) und normaler Passform mit vorgeformten, verstärkten Knien. Diese strapazierfähige Trekkinghose ist ideal für den Einsatz in den Bergen oder im Wald. Sechs praktische Taschen, darunter 2 Schubtaschen, Kartentasche, Axttasche, Innensicherheitstasche (z.B. Handytasche), Tasche am Knie für Knieschoner (Knieschutztasche), ungekürzte Länge. G-1000-Gewebe® aus 65 % Polyester, 35 % Baumwolle.

G-1000-Gewebe® - Anpassbar für ein Leben in der Natur!

Mal ist die Natur ruhig und harmonisch, mal wild und herausfordernd. Mit dem G-1000-Gewebe®, dem strapazierfähigen und funktionalen Materialklassiker von Fjäll Räven®, bist du das ganze Jahr über für alle Abendeuer in der Natur gerüstet. Von den Tropen bis zu den Polargebieten.

Mit dem "Greenland Wax" kannst du deine Kleidungsstücke mit G-1000-Gewebe® an verschiedene Witterungsbedingungen und Aktivitätslevel anpassen. Wenn mehr Wachs aufgetragen wird, verstärken sich die wasser- und windabweisenden Eigenschaften des Materials und die Haltbarkeit und Langlebigkeit des Kleidungsstücks wird verbessert. Um es atmungsaktiver zu machen und an wärmere Bedingungen anzupassen, kann das Wachs einfach ausgewaschen werden. Die Kombination aus dem dicht gewebten Material und der Imprägnierung mit "Greenland Wax" machen das G-1000-Gewebe® zu einem der langlebigsten und vielfältigsten Outdoor-Materialien der Welt.

Details des G-1000-Gewebes® auf einen Blick:

Strapazierfähig:

Das G-1000-Gewebe® ist außerordentlich robust. In Kombination mit seinem geringen Gewicht ist dieses Material eine ausgezeichnete Wahl für Reise- und Outdoorbekleidung.

Anpassungsfähig:

Durch das Auftragen von Greenland Wax lassen sich Produkte aus G-1000® an unterschiedliche Witterungsbedingungen und Aktivitätslevel anpassen. Das Wachs erhöht zudem die Lebensdauer des Produktes, das es so noch strapazierfähiger wird.

Wasserabweisend:

Durch die Imprägnierung mit Greenland Wax werden Produkte aus G-1000® wasserabweisend und trocknen schnell. Das bedeutet, dass man sie auch bei kurzen Schauern tragen kann.

Winddicht:

Aufgrund seiner dichten Webart ist G-1000® nahezu völlig winddicht. Imprägniert bietet es ausgezeichneten Schutz vor starkem Wind.

Atmungsaktiv:

Eine der Herausragendsten Eigenschaften von G-1000® ist seine ausgezeichnete Atmungsaktivität: Es leitet Feuchtigkeit effizient vom Körper ab, was gerade bei anstrengenden Aktivitäten von Vorteil ist.

Mückendicht:

Das dichte Gewebe hält Stechmücken und andere fliegende Insekten von der Haut fern. Das ist im Gebirge, Wald und auch in feuchtwarmen Ländern praktisch und angenehm.

UV-Schutz:

G-1000® bietet nahezu vollständigen Schutz vor den UV-Strahlen der Sonne (UVA und UVB), wodurch das Risiko eines Sonnenbrands erheblich reduziert wird.

Die Geschichte des G-1000-Gewebes®:

1968 - G-1000-Gewebe®:

Am Anfang stand eine Expedition nach Grönland, ein ungeeignetes Zeltmaterial und eine Gruppe lokaler Skispringer aus dem kleinen Örtchen "Örnsköldsvik" in Schweden. Das dichte, robuste Material war ursprünglich als Zeltstoff gedacht, stellte sich für diese Verwendung allerdings als zu schwer heraus. Und so verwendete Fjäll Rävens® Gründer Åke Nordin es damals stattdessen für sein neuestes Projekt: Die Greenland Jacket. Ein paar schwedische Wissenschaftler kehrten damals von einer Grönland-Expedition zurück und waren enttäuscht von der Ausrüstung, die sie dabei hatten. Sie berichteten Åke davon, woraufhin dieser beschloss, Outdoorbekleidung zu entwickeln. Während der ersten Feldversuche mit seiner neuen Jacke stellte er fest, dass das Material haltbarer und atmungsaktiver war als andere Materialien, die damals erhältlich waren. Nur die wasserabweisenden Eigenschaften des Materials überzeugten ihn noch nicht. Er beobachtete, wie die Skispringer seiner Heimatstadt Örnsköldsvik ihr Skiwachs verwendeten, um ihre Hosen zu imprägnieren - und so wachste er sein Material mit einer eigens entwickelten Mischung aus Bienenwachs und Paraffin. Diese alte Angewohnheit der Skispringer war die Lösung für sein Problem. Åke vollendete die Jacke schließlich und nannte sein brandneues Material G-1000® - wobei das G dabei für Grönland steht - damit war eines der vielseitigsten Materialien der Outdoor-Industrie geboren.

2018 - G-1000-Gewebe®:

Mittlerweile gibt es G-1000® in vielen verschiedenen Varianten, die alle die Vorteile des Originalgewebes bieten, jedoch über spezielle Eigenschaften verfügen. Viele Produkte, ob Rucksäcke, Hosen oder Jacken sind aus G-1000® hergestellt. Eine Ausnahme gibt es allerdings: Es gibt kein Fjäll Räven®-Zelt aus G-1000-Gewebe®.
Fjäll Räven® - Greeland Wachs

Fjäll Räven® - Nature is waiting for you, Fall & Winter 2018
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.